Europe. Your perfect market!

Export to new markets - with good advice and a solid network.

You want to tap new markets? Spread your business risk? Make full use of existing capacities? Increase your competitiveness? Then you need to increase your market presence. In Europe. With the Import Promotion Desk (IPD). The IPD will provide you with support and advice throughout the entire internationalisation process with the goal Europe – neutral, informed, cost-optimized

First we pay you a visit

Various criteria first have to be fulfilled for a cooperation with the IPD. For this purpose, our experts will visit and evaluate your business in advance and by appointment.  

The challenges facing your business can be discussed directly in the course of these visits and individual advice will be provided. At the same time the visits to your business serve to identify and evaluate suitable suppliers for our customers in Europe.

We would welcome the opportunity to provide you with details of the IPD evaluation process and our criteria personally.

Who, how, what, where?  
We advise, qualify and network you.

Establishing contacts

The IPD establishes contacts to suitable buyers in the EU for exporters.
With this in mind we will organise the following for you:

  • Study tours
  • Sales tours
  • Participation in European trade fairs

This is where you have the opportunity to meet customers, logistics providers, control institutions and many other market players relevant to you directly and all at one place. At the same time you will increase your intercultural skills by getting to know your target country and its players better.

Our meetings take place at individual times. In this way we always direct the necessary focus towards each individual participant.

Get to know your target countries and prospective customers directly. Make valuable contacts. And initiate concrete deals.

Information

Which products? On what terms? Of what quality? The IPD provides you with information that is decisive for you to export to Germany and other EU countries.

You will receive the following from us:

  • Market and trade information
  • Product-specific information
  • Information on legal rules
  • and regulationsand much more.

Take advantage of the information of the IPD, which is based on actual practice and is always up-to-date. And position yourself optimally for exporting to Europe.

PRODUCT GROUPS

  • Fresh fruit and vegetables
  • Natural ingredients
  • Cut flowers
  • Technical wood

»Unser Erfolgsrezept ist die Nachfrageorientierung«

Interview mit Dr. Julia Hoffmann – Leiterin des Import Promotion Desk
Dr. Julia Hoffmann erläutert, warum die Exportförderung ein unverzichtbares Instrument der internationalen Entwicklungszusammenarbeit ist und welche Strategie das IPD verfolgt, um Entwicklungsländern den Zugang zum deutschen und europäischen Markt zu öffnen.

Lesen Sie das gesamte Interview

Statements exporters

Statements Exporteure

»The IPD has opened the door to the EU market for us. Our cooperation with the IPD and the direct feedback from German trade partners are helping us in the continual process of improving the quality of our export products.«

Andrés Velasco Sardi
CEO of the Colombian export company Agrícola Himalaya S.A.

Full Success Story

»Coconut cultivation is an important source of income for communities in rural areas of Indonesia. Our cooperation with the IPD has enabled us to establish contracts with a lot more farmers, and the increase in exports has also created new jobs.«

Amir Sudjono
Founder of PT Coco Sugar Indonesia

Full Success Story

»The IPD has shown us how we can increase our competitiveness and the standards we must abide by. Most valuable was the support we received in obtaining GLOBALG.A.P. certification. We are now well prepared for the European market.«

Tewolde Kiflemariam

Head of Agriculture Department, Ethiopian Union of Cooperatives Meki Batu

Full Success Story

»The IPD export promotion programme has opened many doors for us. IPD expertise creates confidence amongst customers, especially on the EU markets. This makes introducing our products so much easier.«

Rodrigo Londoño
Co-founder and CFO of SERO Colombia.


Full Success Story

»The IPD has paved the way to Europe for us, and so has given us the chance to expand. We have created new jobs, built a new factory and improved our production. This means that we are able to satisfy the high EU quality standards.«

Kanybek Aitakalov
CEO of the Kyrgyz export company Vega Plus


Full Success Story

MELDUNGEN

 
Bonn/Berlin // 15.01.2020

Pitahayas, Physalis & Co.: Ecuador überzeugt mit fruchtiger Vielfalt auf der Fruit Logistica 2020

Import Promotion Desk (IPD) unterstützt Exporteure aus Ecuador und sieben weiteren Part-nerländern auf der internationalen Fachmesse für Obst und Gemüse

Bonn/Berlin, 15.01.2020 – Ecuador ist für seinen Artenreichtum bekannt und verfügt über ein breites Angebot an tropischen Früchten. Das südamerikanische Land wird seinem Ruf auf der diesjährigen Fruit Logistica, die vom 5. bis 7. Februar in Berlin stattfindet, gerecht. Die Aussteller präsentieren mit Bananen, Ananas, Pitahayas, Physalis und Passionsfrüchten einen reich gefüllten Obstkorb (Halle 21 Stand B-06). Das Import Promotion Desk (IPD), die Initiative zur Importförderung, unterstützt das Partnerland der diesjährigen Fruit Logistica seit zwei Jahren und begleitet die Produzenten auf den europäischen Markt. In diesem Jahr bringt es sechs Unternehmen aus Ecuador auf die internationale Fachmesse. Insgesamt wer-den über 40 Unternehmen aus acht IPD Partnerländern – aus Ägypten, Äthiopien, Ecuador, Elfenbeinküste, Ghana, Kolumbien, Peru und der Ukraine – ihr Angebot von frischem Obst und Gemüse in Berlin vorstellen.

 
Paris/Bonn 12.11.2019

Food Ingredients Europe 2019: Natürliche Extrakte aus Sri Lanka und Ecuador

Import Promotion Desk bringt natürliche Zutaten aus Entwicklungs- und Schwellenländern auf die Food Ingredients Europe (FIE)

Bonn/Berlin, 12.11.2019 – Qualitativ hochwertige Extrakte und außergewöhnliche Gemüse- und Fruchtpulver präsentieren Aussteller aus Sri Lanka und Ecuador auf der internationalen Messe für Lebensmittelzutaten, der Food Ingredients Europe (FIE), die in diesem Jahr vom 3. bis 5. Dezember in Paris stattfindet. Aufgrund der hohen Qualität der Rohmaterialien und der schonenden Herstellungsverfahren bewahren die Produkte ihren hohen Gehalt an Nährwerten und Wirkstoffen. Das Import Promotion Desk (IPD) unterstützt Produzenten aus Sri Lanka, Ecuador und weiteren Partnerländern dabei, ihre große Produktvielfalt und die besondere Produktqualität internationalen Einkäufern vorzustellen.

 
Bonn/Madrid // 17.09.2019

Großes Bio-Angebot aus IPD-Ländern auf der Fruit Attraction

Import Promotion Desk (IPD) setzt Bio-Schwerpunkt: Tropische Früchte und hochwertiges Gemüse- und Kräuterangebot aus Entwicklungs- und Schwellenländern

Bonn/Berlin, 17.09.2019 – Die Nachfrage nach Bio-Qualität im Obst- und Gemüsesektor wächst stetig. Experten rechnen in den nächsten fünf Jahren mit einem jährlichen Anstieg von je 9 Prozent (Studie „Global Organic Fruits and Vegetables Market - Growth, Trends, and Forecast“ vom Marktforschungsunternehmen Research and Markets). Das Import Promotion Desk (IPD) nutzt diesen Trend und unterstützt Unternehmen aus Entwicklungs- und Schwellenländern bei der Zertifizierung und Vermarktung von Bio-Produkten. Auf der diesjährigen Fruit Attraction, die vom 22. bis 24. Oktober in Madrid stattfindet, legt der Partner für Importförderung einen besonderen Schwerpunkt auf das Bio-Segment aus Südamerika und Afrika. (Halle 4, Stand E07)

Veranstaltungen

Messe in Berlin // 05.02. - 07.02.2020
 
Messe in Berlin // 05.02. - 07.02.2020

Fruit Logistica 2020

Frische Kräuter, hochwertiges Obst und Gemüse aus neuen Märkten
Knüpfen Sie Kontakte zu zuverlässigen Produzenten

Auf der Fruit Logistica 2020 – der Fachmesse für Obst & Gemüse in Berlin – vermittelt das IPD dem europäischen Handel erneut sorgfältig ausgewählte und zuverlässige Lieferanten aus Ägypten, Äthiopien, Ecuador, Peru, Ghana, Ukraine und der Elfenbeinküste.
Die Unternehmen stellen ein vielfältiges Produkt-Angebot vor, wie zum Beispiel: 

  • Physalis, Mangos, Granatäpfel, Chillis
  • Avocados, Physalis, Erdbeeren, Trauben
  • Babymais, Kichererbsen, Zuckerschoten, Kürbisse, Zwiebeln, etc.

Alle Exporteure sind vom IPD sorgfältig evaluiert worden. Dabei wurden Kriterien wie Produktqualität, Exportfähigkeit und -kapazität sowie die Erfüllung internationaler Normen und Zertifizierungen berücksichtigt.

Eine detaillierte Übersicht der Firmen sowie aller Produkte finden Sie hier.
Zur Terminvereinbarung oder bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an:

Daniel Oppermann

www.fruitlogistica.de

Trade fair in Berlin/Germany // 05.02. - 07.02.2020
 
Trade fair in Berlin/Germany // 05.02. - 07.02.2020

Fruit Logistica 2020

The world's leading international exhibition of fresh produce

At the Fruit Logistica 2020 - the trade fair for fruit and vegetables in Berlin - IPD will once again be mediating carefully selected and reliable suppliers from Egypt, Ethiopia, Ecuador, Peru, Ghana, Ukraine and Côte d`Ivoire to the European trade.
The companies will be presenting a wide range of products, for example:  

  • Physalis, mangos, pomegranates, chillies
  • Avocados, physalis, strawberries, grapes
  • Baby corn, chickpeas, sugar snap peas, pumpkins, onions, etc.

All exporters presented are carefully prepared by IPD. Thus ensuring they are equipped with the required certificates for the European market and are familiar with the demands of the European trade sector.Immediately before and during the fair IPD will offer practical support for the exhibition, including e.g. compilation of current market information, guidance on stand decoration, sales training for successful communication with potential customers. Through targeted matchmaking, IPD will network these exporters with suitable importers in the EU, arranging initial contacts before the fair, organizing and accompanying b2b meetings during the exhibition and supporting the follow-up after the fair is over. Are you an exporter based in one of our partner countries? And would you like to present your products at Fruit Logistica? To enter the selection process, please contact us.

 

Daniel Oppermann

www.fruitlogistica.de

Messe in Nürnberg // 12.02. - 15.02.2020
 
Messe in Nürnberg // 12.02. - 15.02.2020

Biofach 2020

Welt-Messe für Bio-Lebensmittel

Exotische Kräuter, Gewürze und Öle aus Entwicklungs- und Schwellenländern
Treffen Sie zuverlässige Bio-Produzenten

Produkte aus biologischem Anbau erfreuen sich immer stärkerer Nachfrage. Der Markt wächst und der Bedarf ist groß. Viel Potential steckt in Entwicklungs- und Schwellenländern. Doch welche Produkte sind qualitativ hochwertig? Welcher Anbieter zuverlässig?

Das IPD unterstützt Sie bei Ihrem Sourcing.

Auf der Biofach präsentieren wir Ihnen über 30 sorgfältig ausgewählte Lieferanten aus Ägypten, Äthiopien, Ecuador, der Elfenbeinküste, Ghana, Indonesien, Kirgistan, Kolumbien, Sri Lanka, Tunesien und der Ukraine.
Die Unternehmen stellen ihr vielfältiges Bio-Sortiment auf dem Gemeinschaftsstand von IPD und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und den Länderpavillons vor.

Informieren Sie sich über Kräuter, Gewürze und Tees, Pasten, ätherische und kaltgepresste Öle, Rohr- und Kokosblütenzucker sowie Obst- und Gemüsespezialitäten aus den neuen Märkten.

Alle Exporteure sind mit den notwendigen Zertifikaten ausgestattet und mit den Anforderungen des europäischen Handels vertraut.

Wir vermitteln Ihnen erste Kontakte zu den zuverlässigen Lieferanten direkt auf der Messe.
Besuchen Sie uns in Halle 3A/3A – 220!

Detaillierte Informationen zu den IPD Exporteuren und ihren Produkten stehen ab Januar zur Verfügung.

Für weitere Fragen oder zur Terminvereinbarung wenden Sie sich an:

Angie Martinez

www.biofach.de

P.S. Besuchen Sie auf der BioFach auch das "Sacha-Inchi Business-Breakfast" unseres Partners PromPerú am 14. Februar 2020 von 9.00 -10.00 Uhr - Raum Athen im NCC Mitte. Weitere Informationenhier.

PUBLIKATIONEN

 

IPD at Fruit Logistica 2020

Meet reliable suppliers from Colombia, Côte d’Ivoire, Ecuador, Egypt, Ethiopia, Ghana, Peru, and Ukraine.

 

IPD at Food Ingredients Europe 2019

Meet reliable suppliers from Côte d’Ivoire, Ecuador, Egypt, Ethiopia, Ghana, Kosovo, Pakistan, Sri Lanka, and Ukraine.

 
Success Story

Bio-Produkte aus Äthiopien – erfolgreich auf dem EU-Markt

IPD vermittelt äthiopischem Exporteur GreenPath Food neuen Handelspartner

GreenPath Food ist im Sektor Obst und Gemüse die erste und bisher einzige EU-biozertifizierte Erzeuger- und Exportgesellschaft Äthiopiens. Das Import Promotion Desk (IPD) hat das Unternehmen 2017 in sein Exportförderprogramm aufgenommen. Mit Unterstützung des IPD konnte GreenPath Food seine Produkte auf europäischen Fachmessen bekannt machen und erfolgreiche Handelsbeziehungen knüpfen. Seit zwei Jahren besteht eine enge Kooperation mit dem Hamburger Importunternehmen ElbeFruit Europe, das EU-biozertifizierte Avocados, Gemüse und frische Kräuter von GreenPath Food im deutschsprachigen Raum vermarktet. Die Zusammenarbeit im Biohandel eröffnet beiden Partnern neue Chancen.

Gefördert vom

Durchgeführt von

| © 2020, Import Promotion Desk