Cut Flowers

Quality roses from Ethiopia are in great demand.

Verführerisch. Rosen aus Äthiopien. Mit der Umweltqualität aus Europa. Das IPD vermittelt Ihnen Zugang zu Rosenzüchtern aus verschiedenen Regionen Äthiopiens wie Bahir Dar, Debrezeit und Holeta. Unsere Exporteure sind zertifiziert nach dem niederländischen Milieu Programma Sierteelt, der höchsten Anerkennungsstufe für umweltfreundliche Betriebe.
Sie wollen Fair Trade? Auch hier haben wir für Sie die passenden Kontakte.

Alle Lieferanten halten sich an den Verhaltenskodex des örtlichen Branchenverbandes EHPEA (Ethiopian Horticultural Producers and Exporters Association) für eine sichere und nachhaltige Produktion – gleichrangig einer GLOBAL G.A.P. Zertifizierung.

Ihr Ansprechpartner

Linda Mense (Büro Berlin)

Mail
Spezialistin 
Sourcing + Einkauf
Obst und Gemüse
(Ägypten, Äthiopien, Peru)


AKTUELLES ZU SCHNITTBLUMEN

Veranstaltungen

 
Beschaffungsreisen auf Anfrage

Beschaffungsreisen – individuell für Sie organisiert

Senken Sie Ihre Sourcing-Kosten!

Sie wollen ein bestimmtes Produkt importieren? Und wissen nicht woher?
Oder suchen Lieferanten in Ägypten, Äthiopien, Indonesien, Nepal, Peru, Kirgistan, Kolumbien oder Tunesien? Ihnen fehlen die Kontakte?
Dies zu klären ist mit einem erheblichen Zeit- und Kostenaufwand verbunden.

Das IPD hilft Ihnen diesen Aufwand zu reduzieren und eröffnet Ihnen neue Bezugsquellen.
Wir organisieren für Sie individuell arrangierte Beschaffungsreisen – zugeschnitten auf Ihre Anforderungen.

Sie nennen uns Ihre Bedarfe. Wir identifizieren geeignete Exporteure in unseren Partnerländern und arrangieren in Absprache mit Ihnen Besuche bei sorgfältig ausgewählten Unternehmen.

Alle Lieferanten werden im Vorfeld von uns besucht und nach strengen Kriterien evaluiert, u.a. nach Produktqualität, Exportkapazitäten, Erfüllung internationaler Normen und Zertifizierungen.  

Ihre Vorteile:

•    Individuelle Firmenbesuche bei evaluierten Exporteuren, die Ihre Anforderungen erfüllen
•    Prüfung von Produkt-Qualität und Produktions-Bedingungen direkt vor Ort
•    Erste Geschäftskontakte zu zuverlässigen Lieferanten.

Nutzen Sie unser Angebot. Gewinnen Sie so Zeit und Sicherheit.
Gerne informieren wir Sie detailliert über unsere Leistungen.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Verbandstag in Köln // 13.09 - 14.09.2019
 
Verbandstag in Köln // 13.09 - 14.09.2019

BGI Verbandstag

„Allianzen bilden – Herausforderungen gemeinsam meistern“ – so das Thema des diesjährigen Verbandstags des Deutschen Blumen-Groß- und Importhandels e. V. (BGI). Klimawandel, Umweltschutz, Wertschöpfung und andere wichtige Themen wirken sich auf die Wirtschaft aus. Die Anforderungen an Unternehmen in der Industrie, in der Produktion und im Handel verändern sich. Hierbei können strategische Partnerschaften innerhalb und auch außerhalb der Branche helfen, um Synergien und Wachstumspotenziale zu nutzen. Der BGI-Verbandstag will Möglichkeiten und Herausforderungen von Allianzen aufzuzeigen und zu mehr Zusammenarbeit motivieren.
Das IPD stellt in diesem Rahmen die gewinnbringenden Chancen von Partnerschaften in Entwicklungs- und Schwellenländern vor.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Gefördert vom

Durchgeführt von

| © 2019, Import Promotion Desk